Banner

Rebalancing

Rebalancing ist eine ganzheitliche Form von Körperarbeit und bedeutet, wieder im Gleichgewicht sein.

Verklebungen und Verkürzungen der Faszien(Muskelhüllen) werden durch manuelle  Streichungen und Dehnungen gelöst, so dass der Körper wieder geschmeidiger und elastischer wird. Dies fördert die Beweglichkeit, einschränkende Haltungsmuster richten sich neu aus. Die einfühlsame Berührung ermöglicht dem Körper ein tieferes Loslassen und Entspannen. Schmerzhafte Verspannungen weichen auf. Wohlgefühl und gesteigerte Lebendigkeit sind die Folge. Da all unsere Erfahrungen im Körper gespeichert sind, spricht Rebalancing auch das psychische Gleichgewicht an und die Energie kann wieder fliessen.

RebalancingHintergrund:
Rebalancing hat seine Wurzeln in verschiedenen Körpertherapien. Die Begründer waren Rolfer, Postural Integration, Trager Practioners und Atemtherapeuten, die in den 80er Jahren ihr Wissen und ihre Leidenschaft für Körperarbeit in eine neue Form brachten, die auch der emotionalen Arbeit Raum gibt.

 


Eine Behandlung dauert etwa 75 Min bis 90 Min.
Rebalancing ist bei einigen Krankenkassen anerkannt und bei  der Asca registriert.                     
Kosten :
60 Min Fr.100.-
90 Min Fr.150.-

 

RVS

RVS Rebalancer Verband Schweiz
www.rvs-rebalancing.ch